Neue Angebote

jeden Mittwochmorgen 

von 10:30 bis 12:00 Uhr

Zusammensitzen – Unterhalten – 

Bekannte treffen – Neuen begegnen

Immer wieder kam der Wunsch von einigen Gemeindegliedern auf, sich regelmäßig ohne große „Berieselung“ treffen zu können, um miteinander in Kontakt zu kommen. Auch Alleinstehende haben vielleicht das Bedürfnis, sich ungezwungen mit anderen treffen zu können.

Deshalb wird nun das neue Gemeindezentrum jeden Mittwochmorgen einen Raum dafür bereithalten. Ehrenamtliche Mitarbeitende werden Kaffee und Tee samt etwas Gebäck vorbereiten. Und ab und zu werden die beiden Pfarrpersonen oder Konsistoriale vorbeischauen, um „zwischen Tür und Angel“ ansprechbar zu sein.

Herzlich willkommen!

Wir starten am 7. September 2016

für Kinder zwischen 1/2 und 4 Jahren mit mindestens einem Eltern- oder Großelternteil.

Ab Oktober wollen wir mit einem neuen Konzept Familien unterstützen, die ihren Nachwuchs noch nicht gleich in eine Kindertageseinrichtung geben wollen. Die Idee ist, dass an drei Vormittagen (Di bis Do) mit Unterstützung einer Mitarbeiterin Kinder zwischen 1/2 und 4 Jahren sich treffen können. 

Im ersten Teil wird unter Anleitung frühkindliche Förderung stattfinden, im zweiten Teil steht freies Spielen auf dem Plan. Nach Absprache kann auch jede Begleitperson einen Vormittag „frei“ haben und das Kind alleine abgeben, wenn zum Beispiel ein Arzttermin ansteht.

Interesse? Dann melden Sie sich bitte im Gemeindebüro bis zum 15. September an. Wenn wir eine Gruppe zusammen haben, beginnen wir.

Kosten? Für Material und Snacks 

60,- € für 3 Tage/Wo., 

50,- € für 2 Tage /Wo. im Monat.

Auf ein Neues: Wieder wollen wir mit einem Angebot ehemalige Konfirmanden erreichen. Vielleicht klappt es dieses Mal. Zunächst wollen wir uns einmal im Monat am Mittwochabend zwischen 18:30 und 20:30 Uhr treffen. Neben den Pfarrern wird auch Carsten Feuerstein ab und zu dabei sein. Aus dieser Gruppe wollen dann vielleicht einige auch aktiv in der Konfirmandenarbeit mitarbeiten. Das wird sich zeigen. Hier die Termine und Themen:

21.09.: Mehr als „Stadt - Land - Fluss“:

Kräftemessen mit dem Kopf und schauen, was der Kühlschrank an 

Essen bereithält. 

Je ein Oktober- und November-Termin wird beim September-Treffen festgelegt.

Einladung zu einem besonderen Gottesdienst:

MODERN WORSHIP   

am Sonntagabend 

Thema: Die Simpsons 

30.10.:  19:00 Uhr.

„Bei Goethes daheim ... “

Eine literarische Zeitreise mit der Schauspielerin Ursula Ruthardt. Diese wird bekannte und unbekannte Texte von und über die „Goethes“ in ihrer mitreißenden Art und Weise rezitieren.  Untermalt wird diese Zeitreise mit zur  Epoche passender Klaviermusik von Kantor Jens-Michael Thies.

Wo?

Neues Gemeindezentrum der Wallonisch-Niederländischen Kirche, Gärtnerstraße 14, Hanau-Zentrum

Kosten?

Für das Frühstück erbitten wir 7,50 €.

Wann?  

Samstag, der 8. Oktober,
von 10:00 bis 12:00 Uhr

Wegen der begrenzten Plätze bitten wir um Anmeldung im Gemeindebüro bis zum 1.10.   

Suchen

Spende

|GE-MEIN-DE-ZEN-TRUM|: Spender & Förderer gesucht!

Jetzt spenden

Besondere Gottesdienste

Keine Termine

Nächste Veranstaltungen

Keine Termine

Nächste Konzerte

Keine Termine

Regelm. Veranstaltungen

Regelmäßige Veranstal- tungen unserer Gemeinde und der Kathinka-Platzhoff-Stiftung:
Kalender öffnen