Textgröße:
A- A A+

„Kirchenglocke im Kleiderschrank!“

Hätten Sie gedacht, dass viele Menschen eine Kirchenglocke im Kleiderschrank hängen haben? Das lernten die Kinder und Eltern des Kindergottesdienstes der Wallonisch-Niederländischen Gemeinde bei einem sehr interessanten Ausflug in das Gelnhausener Heimatmuseum.

Das hängt mit dem menschlichen Ohr zusammen und mehr wird auch nicht verraten…

Aber auch das Mittelalter als Zeit ist sehr spannend, und praktische Dinge auszuprobieren, ist ja viel einprägsamer, als nur von etwas zu hören, und das konnten alle im Gelnhausener Museum erfahren. Ein leckerer, gemeinsamer Imbiss im Gemeindezentrum mit guten Gesprächen rundete das Familienprogramm ab.

wng hanau 2017 11 2018 01 02 51