Textgröße:
A- A A+

Ob Anfängerin oder Fortgeschrittene, alle Teilnehmerinnen waren bei diesem Kurs, gehalten von Katharina Tack (Sogetsu Schule), am richtigen Platz. Mit guter Fachkenntnis und großem Einfühlungsvermögen erläuterte Frau Tack die Grundlagen der Ikebana-Blumensteckkunst. In der vorgegebenen Zeit konnten zwei Werke gefertigt werden, die dann gegenseitig bewundert wurden. Es war erstaunlich, wie, trotz vorgegebener Materialien und Ideen, jede Teilnehmerin den Werken ihren eigenen Stil gab.