Textgröße:
A- A A+

Fast 60 Kinder besuchten an einem Samstag im November die KinderUni, um sich über die kleinen Plagegeister zu informieren, die es sich gerne auf unserem Körper und in unseren Wohnungen bequem machen. Die Referentin hielt zunächst eine spannende Vorlesung und räumte mit manchem Vorurteil auf. Im Anschluss gab es eine Experimentierphase mit spannenden Blicken durchs Binokular, mit vielen Versuchen und Spielen zum Thema und es wurden kleine Lavendelsäckchen als Schutzmaßnahme z.B. gegen Kleidermotten selbst hergestellt.