Textgröße:
A- A A+

Die Kinder der TAfKi und des FZ erlebten im März 2014 einen lebhaften Gottesdienst in der Alten Johanneskirche mit ihren Erzieherinnen und Pfarrerin z. A. Berezynski. Wasserströme in der Wüste Ägyptens – Jesu Zusage und Verheißung als Quelle für das Wasser des ewigen Lebens – waren der thematische Kern. Bereits vorher hatten die Kinder bei einem Experiment Kresse gepflanzt und erkannt, dass ohne Wasser keine Pflanze wächst. Auch das Land Ägypten war ein spannendes Thema, bei dem man allerlei lernen kann: Wie leben Kinder in Ägypten? Was ist der Islam? Oder die exotischen Tiere dieses Landes: Sie wurden als Stabpuppen nachgestaltet und in einem Stabpuppentheater gezeigt.