Textgröße:
A- A A+

wng_03_2011_063_300Am Samstag, dem 30. Juli 2011 kamen, auf Einladung der Stiftung, viele interessierte Frauen zum 1. Frauenfrühstück in das Diakoniezentrum der Kathinka-Platzhoff-Stiftung. An reichlich gedeckten Tischen waren sie eingeladen zum gemeinsamen Essen ein, zum Reden und Zuhören, Bekannte zu treffen und neue  Menschen kennen zu lernen. Nach der Begrüßung der Bereichsleiterin Maria Götz referierte Frau Tabbert-Trebing zum Thema „Die Tochter meiner Mutter“ mit anschließender Diskussionsrunde. Nach dem großen Erfolg wird es im Herbst eine Fortsetzung geben.