Textgröße:
A- A A+

Am Palmsonntag, 5. April bieten wir um 10:00 Uhr zum ersten Mal einen besonderen Gottesdienst für Kinder und ihre Angehörigen an. Ein Anspiel der Kinder (ähnlich dem weihnachtlichen Krippenspiel) wird auf das Ostergeschehen hinweisen und sicher allen Beteiligten in guter Erinnerung bleiben.

Am Gründonnerstag, 9. April beginnen wir um 19:00 Uhr mit einem abendlichen Abendmahlsgottesdienst. Er findet im Gemeindezentrum statt. Im Anschluss an den Gottesdienst ist die Gemeinde zum „Grüne Soße-Essen“ eingeladen. Um besser planen zu können, bitten wir Sie, Ihre Teilnahme im Gemeindebüro anzumelden.

Am Karfreitag, dem 10. April findet der Gottesdienst mit Hl. Abendmahl um 10:00 Uhr statt. Abends folgt um 20:00 Uhr eine Vigilfeier. Diese wird wieder die liturgische Nachtwache im Taizé-Stil sein. 

Am Ostersonntag, dem 12. April beginnen wir in diesem Jahr vor Sonnenaufgang um 5:30 Uhr mit einem Auferstehungsgottesdienst mit Tauferinnerung für die gesamte Gemeinde. Anschließend besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Frühstück im Gemeindezentrum.

Danach beschließen wir die österlichen Feierlichkeiten um 10:00 Uhr mit einem traditionellen Gottesdienst, der in diesem Jahr nicht als Familiengottesdienst geplant ist.