Textgröße:
A- A A+

Besondere Gottesdienste

Im Rahmen der Allianz-Gebetswoche ist die Wallonisch-Niederländische Kirche Gastgeber für einen Meditativen Abendgottesdienst Taizé. Am 10. Januar 2018 um 20:00 Uhr begrüßt Pfarrer Telder alle Gemeindeglieder und Gäste.

Auch zum Meditativen Abendgottesdienst Taizé an Aschermittwoch, dem 14. Februar 2018, um 19:00 Uhr laden wir herzlich ein. In diesem Gottesdienst besteht die Möglichkeit der Einzelsegnung.

Die 3-G-Gottesdienste für alle Generationen wurden 2017 gerne und zahlreich besucht. Auch 2018 werden sie fortgeführt. Zu einem ganz besonderen Gottesdienst laden wir für den
11. Februar 2018 ein. Wir feiern um 10:00 Uhr wieder einen „Faschings-Karaoke-Gottesdienst“ in unserer Kirche. Das Motto dieses Mal werden die „70er“ und „Flower Power“ sein. Es wäre schön, wenn Ihre Kinder und Sie selbst sich entsprechend kostümieren und auch typische Gerichte von damals mitbringen könnten. Die von Ihnen mitgebrachten Leckereien werden dann anschließend gemeinsam im Gemeindezentrum verspeist.

Einladung zu den Proben für das Krippenspiel:

Ihr seid herzlich eingeladen zu den Krippenspielproben in der Kirche:

02. Dezember  10:00 – 11:30 Uhr   
09. Dezember  10:00 – 11:30 Uhr   
16. Dezember  10:00 – 11:30 Uhr   
23. Dezember  10:00 – 11:30 Uhr  Generalprobe 

Wenn möglich, kommt zur ersten Probe, oder meldet euch per Mail im Gemeindebüro, damit wir wissen, wer mitmachen möchte!

Andachten und Gottesdienste

10. Dezember  15:00 Uhr  Nikolausandacht, anschließend Punsch & Gebäck 
15. Dezember  16:00 Uhr  Weihnachtsgottesdienst mit den Tageseinrichtungen und anschließendem Treffen in der Ruine 
24. Dezember  15:30 Uhr Weihnachtlicher Kinder- und Familien-Gottesdienst mit Krippenspiel 
20. Januar  10:00 Uhr  Kindergottesdienst im Gemeindezentrum 
11. Februar  10:00 Uhr  3-G-Faschings-Karaoke-Gottesdienst mit anschließendem Gemeindebrunch 

Zwanzig Minuten vor Beginn der 3-G-Gottesdienste können im Gemeindezentrum in der Gärtnerstr. 14 alle von Kindern und Eltern mitgebrachten Lebensmittel für den anschließenden gemeinsamen Brunch abgegeben werden.

Samstag, 9. September 2017: „Kindergottesdienst on tour“

Ausflug der Kinder mit den Eltern

Ziel: „Grünes Meer“, Start 10:00 Uhr, Treffpunkt Gärtnerstr. 14 (am Gemeindezentrum)
Bitte etwas für ein Picknick einpacken! Anmeldung bis zum 5.9.2017 im Gemeindebüro.


Sonntag, 24. September 2017

11:00 Uhr Erntedank 3-G-Gottesdienst

Informationen zu Erntedank sind in der Rubrik Besondere Gottesdienste nachzulesen.


Sonntag, 5. November 2017

3-G-Gottesdienst, 10:00 Uhr in der Kirche

Ab 09:40 Uhr können im Gemeindezentrum in der Gärtnerstr. 14 alle von Kindern und Eltern mitgebrachten Lebensmittel für ein leckeres Buffet abgegeben werden. Nach dem gemeinsamen Beginn des Gottesdienstes mit den Erwachsenen in der Kirche gehen die Kinder und das Kindergottesdienst-Team ins Gemeindezentrum, um dort den Kindergottesdienst weiter zu feiern. Nach dem Gottesdienst kommen dann die Eltern und alle lassen sich die mitgebrachten Leckereien schmecken.

Und auch all die „großen Freunde“ – alle sind herzlich eingeladen!


Samstag, 11. November 2017

KiGoimPuppenmuseum

Um 15:00 Uhr KiGo im Spielzeug- und Puppenmuseum in Wilhelmsbad.


Vorschau: Dezember 2017

Jeweils von 10:00 bis 11:30 Uhr in der Kirche

 2.12. 1. Probe für das Krippenspiel 
 9.12.   2. Probe für das Krippenspiel
 16.12.  3. Probe für das Krippenspiel
 23.12.  Generalprobe mit anschl. Imbiss
 24.12.  15:30 Uhr Familiengottesdienst mit Krippenspiel.

 

Den Gottesdienst zum Volkstrauertag am 19. November 2017 um 10:00 Uhr wird Pfarrer Telder als Gedenktag für die Opfer von Krieg und Terror sowie als Bitte für den Frieden gestalten.


Am Buß- und Bettag, dem 22.11.2017, möchten wir den Meditativen Gottesdienst als Vigilfeier nach Taizé-Liturgie um 19:00 Uhr feiern. Die meditativen Gesänge laden dazu ein, in sich zu gehen. Zu einer freiwilligen Einzelsegnung kann dann jeder vor den Abendmahlstisch treten und sich den Segen Gottes zusprechen lassen, der Wunden heilen, Trauer stillen, Schuld verwandeln und Freude schenken kann.


Zum Gottesdienst am Ewigkeitssonntag, dem 26.11.2017, laden wir für 10:00 Uhr ein. Mit den Angehörigen gemeinsam gedenken wir als Gemeinde unserer verstorbenen Geschwister, die in diesem Jahr heimgerufen wurden. Als Mahl der Hoffnung werden wir gemeinsam das Heilige Abendmahl feiern.


Ebenfalls am Ewigkeitssonntag, dem 26.11.2017, laden wir um 17:00 Uhr zu unserem nächsten Modern-Worship-Gottesdienst mit dem Thema „Zeitenwende“ ein. Musikalisch wird der Gottesdienst vom Musikteam der Paul-Gerhardt-Schule aus Kahl gestaltet. Besonders für Menschen, die moderne Kirchenmusik mögen, ist dieser Gottesdienst gedacht.


Vorankündigung: Krippenspiel – Wer macht mit?

Wir freuen uns, dass auch dieses Jahr wieder für den Heiligabend ein Krippenspiel einstudiert wird. Die Probentermine finden Sie auf den Kinderseiten dieses Gemeindeblatts. Fragen beantwortet Pfarrerin Berezynski.