Textgröße:
A- A A+

Franz Schubert – Die Winterreise

Marret Winger und Steffen Hartmann aus Hamburg präsentierten am Freitag, 03.11.2017 nach dem Abendläuten Franz Schuberts bekannte „Winterreise“. Die bestens aufeinander eingespielten Künstler trugen die insgesamt 24 Stücke des Liederzyklus gehaltvoll und feinsinnig vor. Marret Winger und ihr souveräner Begleiter am historischen Broadwood-Flügel ließen stets Raum für dynamische Entwicklungen. Die Sopranistin bestach durch Ausdrucksvermögen, Wandlungsfähigkeit sowie exakte Artikulation. Das Publikum spendete der Darbietung anhaltenden Beifall.