Textgröße:
A- A A+

In eine andere Welt eintauchen, zur Ruhe kommen, das Herz öffnen - Kantor Jens-Michael Thies sowie Gastorganisten aus Nah und Fern setzen mit der „Musik zur Marktzeit“ im Kulturleben der Stadt Hanau einen überaus wertvollen, persönlichen und unverwechselbaren Akzent. Jeden Samstag um 12 Uhr öffnet die Wallonisch-Niederländische Kirche an der Französischen Allee ihre Pforten, um zu 30 Minuten Orgelmusik einzuladen. Regelmäßig und verlässlich, niemals gewöhnlich, aber immer liebevoll zubereitet kommt nur das Beste auf den „Orgel-Spiel-Tisch“. So wird das schlichte, hochstrebende Kirchenrund mit Klang gefüllt. Kompositionen werden erfahrbar gemacht, der Verstand aktiviert, die Emotionen freigesetzt und die Seele berührt, um Gottes Geist den Weg zu bereiten.