Textgröße:
A- A A+

Angebote für Kinder

Klecksen, matschen, kleckern, malen. Der Fantasie freien Lauf lassen und nach Herzenslust kreativ sein.

Die Reihe „Mini-Künstler“ richtet sich an die jüngsten Künstler/-innen unter uns. Bei jedem Treffen werden verschiedene Materialien und Techniken ausprobiert. Im Mittelpunkt des Kurses stehen das sensomotorische Erlebnis und die eigene Kreativität. Der künstlerische Prozess und die Entwicklung eigener Ideen sind bedeutsamer als das entstandene Produkt.

Für Kinder von zwei bis drei Jahren in Begleitung eines Erwachsenen.

Termin: 12.03.2019, 15:30 – 17:00 Uhr

Teilnehmergebühr: 15,- €

Bestehen Kunststoffe immer aus künstlichen Stoffen? Können Folien Sonnenlicht in Strom verwandeln? Und wie bringt man „Plastik“ in Form? Wir erforschen, wie Kunststoffe auf Hitze und Kräfte reagieren, ob sie Strom leiten oder wasserlöslich sind. In einem einfachen 3D-Druck-Experiment gestalten wir ein eigenes Produkt. Mit einem Rohstoff aus Maisstärke stellen wir einen Schwamm her und überlegen, wie daraus ein Material für umweltfreundliche Einkaufstüten werden könnte. Mit organischen Solarzellen zeigen wir, wie wichtig Kunststoffe für die Energieversorgung der Zukunft sind. Für Kinder von neun bis 12 Jahren.

Termin:  15. – 17.04.2019 (Osterferien), jeweils 09:00 – 15:00 Uhr

Teilnehmergebühr: 90,- €/Kind, Geschwisterkinder zahlen 80,- € (inkl. Verpflegung und Ausflug)

Um die Frage zu beantworten, warum es Vulkane gibt und die Erde bebt, begeben wir uns auf eine Reise tief ins Innere der Erde.

Ihr könnt Euch denken, dass dies kein gewöhnlicher Ausflug wird. Denn in gut drei Stunden zum Erdkern und wieder zurück ist echte Rekordleistung.

Im Reisegepäck haben wir viele Bilder, Filme, Experimente und natürlich Vulkangesteine.

Für Kinder von acht bis 12 Jahren.

Termin: 23.03.2019, 10:30 – 14:00 Uhr 

Teilnehmergebühr: 30 €/Kind, Geschwisterkinder zahlen 25,- €

Der Workshop bietet Kindern eine Einführung in den Mikrocontroller „Calliope Mini“, mit dem sich eigene Programmierprojekte umsetzen lassen. Nach einer kurzen Einführung in die Handhabung der grafischen Programmiersprache „Open Roberta“ können die Kinder bereits eigene kleine Projekte realisieren. So bauen sie ein Orakel oder programmieren eine Alarmanlage für das Kinderzimmer. Zum Abschluss des Workshops werden die Kinder selbst zu Erfindern.

Für Kinder von neun bis 12 Jahren.

Termin: 18.04.2019 (Osterferien), 09:00 – 15:00 Uhr

Teilnehmergebühr: 45,- €/Kind inkl. Verpflegung und Calliope Mini zum Mitnehmen

Was haben Chemie, Physik und Technik mit Kunst zu tun?

In diesem Workshop wollen wir schon die Kleinsten ganz spielerisch für die Faszination von Chemie, Physik und Technik begeistern. Wir möchten die Kreativität und Lust am Entdecken fördern. Die Kinder probieren gemeinsam mit einem Elternteil verschiedene außergewöhnliche Kunsttechniken aus und können die entstandenen Werke anschließend mit nach Hause nehmen. Für Kinder von drei bis sechs Jahren in Begleitung eines Erwachsenen.

Termine: 26.03./02.04./09.04.2019, jeweils von 15:30 – 17:00 Uhr 

Teilnehmergebühr: 45,- €/3 Termine

Wir gehen Fragen auf den Grund, rätseln und philosophieren. Wir planen, skizzieren und organisieren. Wir testen, tüfteln und konstruieren. Wir sind kreativ und frei in der Umsetzung unserer Ideen.Ihr habt die Möglichkeit, im Rahmen des Clubs fortlaufend an Projekten zu forschen und zu tüfteln oder jede Woche etwas Neues für euch zu entdecken.

Für Kinder von sechs bis zehn Jahren.

Termin: 30.04. – 04.06.2019, jeweils dienstags von 16:00 – 17:30 Uhr

Teilnehmergebühr: 48,- €/Block (jeweils sechs Termine)