Textgröße:
A- A A+

Angebote für Kinder

Der Workshop bietet Kindern eine Einführung in den Mikrocontroller „Calliope Mini“, mit dem sich eigene Programmierprojekte umsetzen lassen. Nach einer kurzen Einführung in die Handhabung der grafischen Programmiersprache „Open Roberta“ können die Kinder bereits eigene kleine Projekte realisieren. So bauen sie ein Orakel oder programmieren eine Alarmanlage für das Kinderzimmer. Zum Abschluss des Workshops werden die Kinder selbst zu Erfindern.

Für Kinder von neun bis 12 Jahren.

Termin: 18.04.2019 (Osterferien), 09:00 – 15:00 Uhr

Teilnehmergebühr: 45,- €/Kind inkl. Verpflegung und Calliope Mini zum Mitnehmen

Wie jedes Jahr veranstaltet die Stiftung auch in den nächsten Sommerferien wieder zwei Wochen (29.07. – 09.08.2019) Ferienspiele für Schulkinder bis zum Alter von 13 Jahren. In 2019 Jahr heißt es: „Der Natur auf der Spur“! Die Kinder erwartet ein vielfältiges Programm mit spannenden Ausflügen sowie vielen Aktivitäten rund um das Thema Natur. Weitere Informationen erhalten Sie von Christina Hehn-Reis (Telefon: 06181-91 93 94 0 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Wir gehen Fragen auf den Grund, rätseln und philosophieren. Wir planen, skizzieren und organisieren. Wir testen, tüfteln und konstruieren. Wir sind kreativ und frei in der Umsetzung unserer Ideen.Ihr habt die Möglichkeit, im Rahmen des Clubs fortlaufend an Projekten zu forschen und zu tüfteln oder jede Woche etwas Neues für euch zu entdecken.

Für Kinder von sechs bis zehn Jahren.

Termin: 30.04. – 04.06.2019, jeweils dienstags von 16:00 – 17:30 Uhr

Teilnehmergebühr: 48,- €/Block (jeweils sechs Termine)

1. Dezember 10:00 – 11:30 Uhr
8. Dezember 10:00 – 11:30 Uhr 
15. Dezember 10:00 – 11:30 Uhr 
22. Dezember 10:00 – 11:30 Uhr

Wenn möglich, kommt zur ersten Probe, und meldet Euch schon vorher per Mail im Gemeindebüro, damit wir wissen, wer mitmachen möchte.

Aus Schaumstoff, Kleber und buntem Plüsch entstehen in fünf Tagen die verrücktesten Monsterpuppen. Tischtennisbälle werden zu Augen und Stoffreste zu Nasen und Ohren. Schon können die Monster sehen, hören, riechen, tanzen und singen. Das alles lernen die Kinder unter Anleitung des professionellen Puppenspielers Bodo Schulte. Zum Abschluss werden die Monster mit den Kindern natürlich eine kleine Vorstellung geben. Für Kinder von acht bis 12 Jahren.

Termin:  01. – 05.07.2019 (Sommerferien), jeweils von 09:00 – 15:00 Uhr

Teilnehmergebühr:  120 €/Kind, Geschwisterkinder zahlen 110 € (inkl. Verpflegung)

9. Dezember  15:00 Uhr  Nikolausandacht, anschließend Punsch & Brezeln 
14. Dezember  16:00 Uhr  Weihnachtsgottesdienst mit den Tageseinrichtungen und anschließendem Treffen in der Ruine 
24. Dezember  15:30 Uhr  Weihnachtlicher Kinder- und Familien-Gottesdienst mit Krippenspiel 
16. Februar 2019  10:00 Uhr  Kindergottesdienst im Gemeindezentrum Geschichten von Astrid Lindgren