Textgröße:
A- A A+

Angebote für Senioren

Schnupfen und Niesen, gelb gefärbte Autos – im Frühling ist Blütenstaub überall präsent. Doch er ist nicht nur ein Ärgernis, sondern auch ergiebiger Forschungsgegenstand für Ärzte, Archäologen, Geologen, Lebensmitteltechniker, Kriminologen und Klimaforscher: Mit seiner Hilfe rekonstruieren sie die Vegetation vergangener Zeiten, überführen Verbrecher und sagen Allergiezeiten voraus. Die Wissenschaftler arbeiten mit Pollenfallen, Bohrern, Blumenkästen, Honig und immer wieder mit dem Mikroskop. Der Vortrag widmet sich ganz dem Pollenkorn, seinem Aufbau, seiner Biologie und seinem wissenschaftlichen Nutzen.

Termin: 23.11.2018, 10:00 – 11:30 Uhr
Teilnehmergebühr: 10,- €/Person

Ältere Menschen haben ein hohes Risiko zu stürzen. Etwa ein Drittel der Menschen über 65 Jahre stürzt mindestens einmal pro Jahr. Doch soweit muss es nicht kommen: Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass ein gezieltes Muskel- und Balancetraining das beste Mittel ist, um Stürze bei älteren Menschen zu verhindern.

Aus diesem Grund bietet die Familienakademie ein „Sturzprophylaxe-Training“ für ältere Menschen an. Lernen Sie, aktiv Stürze zu verhindern.

Termin: neuer Kurs von 18.10 – 13.12.2018, donnerstags von 11:00 – 12:00 Uhr
Teilnehmergebühr: 70,- €/Person (8 Einheiten)

Vortragsreihe zu den Themengebieten „Mensch – Erde – Kosmos – Zukunft“.

„Bionik“ Was wir von der Natur lernen können

In der Bionik dient die belebte Natur als Vorbild und Ideenquelle für technische Erfindungen. Biologen, Techniker, Ingenieure und Designer erforschen die Wirkmechanismen der Biologie, entschlüsseln diese und übertragen sie auf die Technik. Bekannte Beispiele aus der Bionik sind der Selbstreinigungseffekt der Lotusblume („Lotuseffekt“) oder die strömungstechnisch günstigen Eigenschaften der Haihaut („Ribleteffekt“). 

Termin: 15.06.2018, 10:00 – 11:30 Uhr,

Teilnehmergebühr: 10,- €/Person.

Um möglichst lange selbstständig zu bleiben, benötigen Sie bestimmte körperliche Voraussetzungen, die in unserem Kurs gezielt trainiert werden. Unser ganzheitliches Bewegungsprogramm stärkt durch sanftes Training die Körpermitte sowie Rücken und Halswirbelsäule. 

Nach einem ca. 15-minütigen Ausdauertraining, das Sie im Sitzen oder Stehen durchführen können, folgt die funktionelle Gymnastik als Ganzkörpertraining. Eine Dehnungs- und Entspannungseinheit bildet den Abschluss.

Termin: neuer Kurs ab 07.08.2018, dienstags von 11:00 – 11:45 Uhr,

Teilnehmergebühr: 45,- €/Person (10 Einheiten).

In der Bionik dient die belebte Natur als Vorbild und Ideenquelle für technische Erfindungen. Biologen, Techniker, Ingenieure und Designer erforschen die Wirkmechanismen der Biologie, entschlüsseln diese und übertragen sie auf die Technik. Bekannte Beispiele aus der Bionik sind der Selbstreinigungseffekt der Lotusblume („Lotuseffekt“) oder die strömungstechnisch günstigen Eigenschaften der Haihaut („Ribleteffekt“). 

Termin: 15.06.2018, 10:00 – 11:30 Uhr, Teilnehmergebühr: 10,- €/Person.