Textgröße:
A- A A+

Der Hanauer Musiker Jürgen Schwab kombiniert in diesem Programm seine beiden musikalischen Leidenschaften: das Liedermachen und den Jazz.

Gehaltvolle Texte, die mal berührende Geschichten erzählen und mal augenzwinkernde Betrachtungen anstellen, kombiniert mit niveauvoller Musik, die auch mal swingen und grooven darf und Platz für Improvisation lässt. Unterstützt wird Schwab von zwei jungen Musikern: dem Bassisten Marcus Alhenn und dem Perkussionisten Lukas Schnadt.

Termin: 18.08.2017, 19:30 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr),

Teilnehmergebühr: 15,- €/Person.

Download: Programm als PDF