Textgröße:
A- A A+

Während der Sommermonate Juli und August wollen wir samstags die Kirche und die Ruine der Öffentlichkeit zugänglich machen. Dafür brauchen wir ehrenamtliche Mitarbeitende, die die Besucher begrüßen und ggf. für Nachfragen zur Verfügung stehen. Geöffnet soll die Ruine zunächst zwischen 11:00 und 13:00 Uhr werden – nur bei schönem Wetter. In diesem „Zeitfenster“ ist die Kirche wegen der „Musik zur Marktzeit“ ebenfalls zugänglich. Wenn Sie sich als Gastgeberin oder Gastgeber engagieren wollen, freuen wir uns auf Ihren Anruf im Gemeindebüro. Pfarrer Telder wird für alle zusammen an einem Termin eine Info-Veranstaltung anbieten, bei der Wissenswertes über Kirchenbau, Kirchengeschichte, Reformiertentum und unsere Orgel vermittelt werden soll, um bei Nachfragen auch eine Antwort geben zu können.