Textgröße:
A- A A+

Kantor Jens-Michael Thies

kantor thies

wurde 1972 in Darmstadt geboren und erhielt seine musikalische Ausbildung an der Akademie für Tonkunst in Darmstadt (Klavier, Musiktheorie) und an der Musikhochschule in Frankfurt am Main (B-Examen). Seine maßgeblichen Lehrer waren Prof. Dr. Reinhard Menger (Orgel), Prof. Gerd Wachowski (Improvisation) sowie Prof. Mathias Breitschaft und Prof. Winfried Toll (Chorleitung).
Schon während des Studiums versah er die Stelle als Organist und Chorleiter in Pfungstadt. Es folgten Anstellungen als hauptamtlicher Kirchenmusiker an der Ev. Stadtkirche in Höchst am Main, als Stadtkantor an St. Marien in Haldensleben und als Dekanatskirchenmusiker im Ev. Dekanat Ried.

Seit September 2009 wirkt Jens-Michael Thies als Kantor und Organist an der Wallonisch-Niederländischen Kirche in Hanau.

Er hat die wöchentliche „Musik zur Marktzeit“ ins Leben gerufen und ist Initiator des seit 2010 stattfindenden „Hanauer Orgelsommers“.