Textgröße:
A- A A+

Ebenfalls im Mai versammelten sich über 60 interessierte Zuhörer zum Thema „Patchwork“ in der Familienakademie. Thorsten Büttner, der seit knapp 20 Jahren als Sozialpädagoge und Systemischer Familientherapeut mit Patchworkfamilien arbeitet, beantwortete den Teilnehmern während des Vortrags Fragen wie bspw. „Ist es denn gut, wenn Kinder ihre neue Patchworkmutter ‚Mama‘ nennen wollen?“