Textgröße:
A- A A+

wng_03_2011_028_300Am 14.06.2011 stellten die „Jungen Stadtplaner“ aus unterschiedlichen Hanauer Einrichtungen  im Diakoniezentrum ihre Ideen und Anregungen im Stadtentwicklungsprozess „Hanau baut um“  dem Stadtrat und den echten Stadtplanern vor. Mit einer Präsentation und der Übergabe eines Modells für den Freiheitsplatz an die Stadt Hanau endete das Programm. Diese Initiative ist ein Kooperationsprojekt der Stadt Hanau und der Kathinka-Platzhoff-Stiftung.