Textgröße:
A- A A+

Am 19. März 2011 wurde zusammen mit Vertretern der Stadt und der Innenstadtgemeinden der Zerstörung Hanaus vor 66 Jahren gedacht.

wng_2_2011_38Zuerst lud OB Kaminsky zum Empfang ins Rathaus ein.
wng_2_2011_36Danach wurde der Gedenk- gottesdienst mit Propst Böttner und Götz Wachs gefeiert,

wng_2_2011_35wng_2_2011_37anschließend wurden die Kränze von Stadt und Gemeinde am Mahnmal im Innenhof des Diakoniezentrums niedergelegt.