Textgröße:
A- A A+

wng-1203-02Vor 25 Jahren hatte Pfarrer Dr. Walter Schlosser die Idee, Angebote für Kinder in das  Diakoniezentrum zu holen. Der Kindertreff (früher Kinderspielkreis), der seit Sommer 1987 unter der Leitung von Fr. Ingrid Schindler stattfindet, war am Anfang nur für Schulkinder aus unserer Gemeinde bestimmt. Er beinhaltete ein begrenztes Spiel- und Bastelangebot. Verschiedene Diakone und Diakoninnen sowie Pastor Buitkamp arbeiteten in den nächsten Jahren mit in dieser Gruppe.

Heute steht den Kindern (die meisten mit Migrationshintergrund) ein buntes Programm mit Kreativangeboten, sozialen Aktionen, Ausflügen, gemeinsamem Kochen und auch der Möglichkeit, persönliche Probleme anzusprechen, zur Verfügung. Zwei Jugendliche aus der Gemeinde, Sabina Bulla geb. Rauscher und Sophie Steigler, waren freundliche, tatkräftige, aber leider nur zeitlich begrenzte Assistentinnen in der Kindergruppe.

Seit fünf Jahren nun leiten Fr. Ingrid Schindler und Fr. Helma Lehr die Gruppe gemeinsam und begleiten so manche Kinder über viele Jahre.

Der Kindertreff findet jeden Donnerstag (außer in den Ferien) von 15:00 – 17:00 Uhr im Diakoniezentrum statt.