Textgröße:
A- A A+

Traditionell beginnen die Hanauer Christen das neue Jahr mit einem ökumenischen Gottesdienst. Dieser fand dieses Jahr in Mariae Namen statt, in der Pfarrer Telder eine Predigt zur Jahreslosung hielt. Diese ist vorne im Heft abgedruckt. Im Anschluss zog man zum Marktplatz, um mit einem gemeinsamen Gebet für die Stadt Hanau auch öffentlich das neue Jahr zu begrüßen.