Textgröße:
A- A A+

Angebote für Jung und Alt

Nach dem Pop- und Gospelworkshop möchten wir all diejenigen einladen, denen die klassische Chormusik am Herzen liegt. In der Vorweihnachtszeit lädt der Musikalische Leiter der Gemeinde, Jonathan Hofmann, Damen und Herren ein, die sich gerne gesanglich erproben möchten oder bereits über Chorerfahrungen verfügen.

Das Projekt endet mit einem musikalischen Gottesdienst am 2. Weihnachtsfeiertag, dem
26. Dezember, um 10:00 Uhr, in dem drei bis vier klassische Stücke zur Aufführung kommen. 

An folgenden Terminen sind Proben geplant: 20.11., 27.11., 4.12., 11.12. und 18.12.

Ihre Anmeldung, die Sie uns bitte bis zum 1. November zukommen lassen sollten, richten Sie bitte an das Gemeindebüro. Gerne können Sie uns auch mitteilen, falls es Ihnen bekannt ist, ob Sie als Sopran, Alt, Tenor oder Bass mitsingen möchten.

Neben den wöchentlichen regulären Treffen von 10:30 – 12:00 Uhr möchten wir Sie einmal monatlich (am ersten Mittwoch im Monat) zu einem gemeinsamen Mittagessen einladen. Start für „Senioren kochen für Senioren“ ist der 5. September. Ihre Anmeldung hierzu richten Sie bitte bis montags davor ans Gemeindebüro. Die nächsten Termine sind dann der 10. Oktober und 7. November. (Am 31.10. findet wegen des Ausfluges nach Worms kein Café am Mittwoch statt!)

Zum Reformationstag am 31. Oktober 2018 laden wir zu einem Ausflug auf Luthers Spuren ein. Um 9:00 Uhr wird ein Bus die Teilnehmer vor dem Kinopolis abholen. In Worms werden wir uns die Sehenswürdigkeiten zunächst per Bus anschauen. Gestärkt durch ein Mittagessen in der Innenstadt können sich diejenigen, die gut zu Fuß sind, bei einer 1 1/2stündigen Themenführung auf die Spuren von „Luther in Worms“ begeben. Diejenigen, die es gemütlicher mögen, können sich gerne ein schönes Café für diese Zeit suchen oder selbstständig die Stadt erkunden. Die Rückfahrt ist für 15:00 Uhr vorgesehen. Kosten für die Busfahrt und die Stadtführungen betragen 20,- €. Bitte melden Sie sich bis zum 19. Oktober im Gemeindebüro, wenn Sie teilnehmen möchten.

Durch einfache und sanft fließende Bewegungen, die mit großer Aufmerksamkeit ausgeführt werden, verbessert sich die Selbstwahrnehmung. QiGong ist eine Bewegungsmeditation, die im Stehen und im Sitzen ausgeführt wird. Eine geführte Entspannungsübung dient als Vorbereitung auf die anschließenden Lockerungsübungen aller Gelenke – einschließlich der Wirbelsäule. Aus einem stabilen Stand folgen fließende Bewegungen des ganzen Körpers. 

Termine: 05.09. – 21.11.2018, mittwochs von 09:00 – 10:15 Uhr
Teilnehmergebühr: 75,-  €/Person (10 Einheiten)

An diesem Nachmittag wird die Ruine zur Steinzeitwerkstatt! Wir laden die ganze Familie ein, uns auf der Steinzeitreise zu begleiten. Versetzen Sie sich mit Ihren Kindern doch einmal viele tausend Jahre zurück in die Zeit, in der noch Mammuts in Hessen lebten. Felle wärmten uns, Werkzeuge, wie wir sie heute kennen, waren noch nicht erfunden und die Menschen der Steinzeit mussten noch vieles entdecken und lernen, was für uns heutzutage selbstverständlich ist. Neben spannenden Informationen von Experten gibt es außerdem die Möglichkeit, steinzeitliche Techniken selbst auszuprobieren. Unter anderem werden wir Schmuck, Musikinstrumente oder auch steinzeitliche Kunstobjekte selbst herstellen. 

Für Familien mit Kindern ab fünf Jahren.

Termin: 21.09.2018, 14:00 – 17:00 Uhr
Teilnehmergebühr: 30,- €/Familie