Textgröße:
A- A A+

Angebote für Jung und Alt

Zu den kommenden Veranstaltungen unter dem Titel „Religion trifft Literatur“ lädt Sie Pfarrer Torben W. Telder wieder in das Gemeindezentrum ein. Am nächsten Termin, dem 21. Oktober werden wir uns wieder von 19:30 bis 21:00 Uhr einem Buch mit religiösem Inhalt zuwenden („Noch eine Runde auf dem Karussell“ von Tiziano Terzani). Bitte melden Sie sich im Gemeindebüro zu den Veranstaltungen an, an denen Sie teilnehmen möchten.

wng hanau 2019 09 10 12 37Nachdem der erste Workshop Kartenbasteln so gut und mit großer Freude besucht war, laden wir nun wieder ein zum Kreativsein. Am 9. November 2019 von 15:00 bis 17:00 Uhr erwarten Sie Isabell Nossal-Ossawa  und Christa Stöppler im Gemeindezentrum. Bitte melden Sie sich hierfür bis zum 24. Oktober im Gemeindebüro an. Inklusive des Materials erbitten wir hierfür eine Gebühr von 15,- Euro.

Für alle, die Freude am Gestalten und Entspannen mit Blumen haben, bieten wir einen weiteren Ikebana-Kurs an. Da alle Teilnehmerinnen der ersten Veranstaltung mit Katharina Tack so große Freude daran hatten, kommen wir den Bitten nach und bieten einen weiteren Termin an. Am 16. November von 14:00 – 17:00 Uhr  werden wir uns thematisch schon an den Advent anlehnen. Die Kursgebühren (inkl. Kosten für Material) betragen 20,- Euro.

In einer interaktiven Vorlesung erhalten wir spannende Einblicke in die fantastische Vielfalt und die erstaunlichen Strategien tierischer Plagegeister, den kleinen Untermietern, die sich im Laufe von Jahrmillionen im Umfeld des Menschen häuslich eingerichtet haben. Wir nehmen die Eigenschaften von Kopflaus und Co. unter die Lupe und stellen Schutzmaßnahmen gegen einen der Störenfriede her. Für Kinder von acht bis 12 Jahren.

Termin:  09.11.2019 von 10:30 – 14:00 Uhr (Einlass 10:15 Uhr)

Teilnehmergebühr: 30,- €, Geschwisterkinder zahlen 25,- €

Ort:  Hohe Landesschule Hanau 

Wir werden zunächst zeichnerisch den Stil der Krippe definieren. Ob eigene Entwürfe oder nach inspirierenden Musterzeichnungen – Größe, Art des Holzes und weitere Materialien bestimmt jede Familie für sich selbst. Die benötigten Holzteile werden mit den vorhandenen Maschinen individuell zugeschnitten. Auch bei der Auskleidung sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt.

So entsteht eine wunderbare Handarbeit, die Jahr für Jahr zur Weihnachtszeit wieder aufgestellt werden kann. Für Familien mit Kindern jeden Alters.

Termin:  23.11.2019 von 14:00 – ca. 18:00 Uhr 

Teilnehmergebühr: 30,- € pro Familie inkl. Material