Textgröße:
A- A A+

Angebote für Kinder

wng hanau 2019 06 07 08 04

Da die Nachfrage der Krabbelgruppe groß ist, bieten wir montags seit kurzem sogar eine dritte Krabbelgruppe an.

Unsere Krabbelgruppen finden statt:

Montags: 15:00 – 17:00 Uhr
Dienstags: 10:30 – 12:30 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Vom 28. Mai bis zum 16. Juni pausiert die Krabbelgruppe, aber in den Sommerferien wird ein schönes Sommerprogramm geboten. 

Kreativität ist ein bedeutender Teil und eine wichtige Kompetenz in den Naturwissenschaften. In diesem Workshop wollen wir uns die Naturwissenschaften zu Nutze machen und dabei außergewöhnliche Kunsttechniken kennenlernen und ganz besondere Kunstwerke erschaffen. Unter den Schwerpunkten Chemie, Physik und Technik wartet ein spannender Vormittag auf Euch. Für Kinder von sechs bis zehn Jahren.

Termin: 17.08.2019, 10:00 - 13:00 Uhr 

Teilnehmergebühr: 15,-€

Zum Kindertreff sind Jungen und Mädchen zwischen sechs und zehn Jahren eingeladen, gemeinsam zu basteln, werkeln, spielen oder auch mal zu backen. Kreativität ist gefragt! Wir freuen uns, das Programm gemeinsam mit den Kindern zu gestalten und deren Wünsche mit einfließen zu lassen. Für Kinder von sechs bis zehn Jahren.

Termine: jeden Donnerstag (außer in den Ferien), jeweils von 15:00 – 17:00 Uhr

Teilnehmergebühr: kostenfrei

Auf geht’s zum märchenhaften und spannenden Nachmittag ins Schloss Philippsruhe! Kostümiert durchstreifen wir das neue Kinder-Mitmach-Museum „GrimmsMärchenReich“ auf der Spur der Märchen. Nach einer Exklusivführung werden wir im Werkraum selbst kreativ und drucken Märchenmotive. Für Kinder von acht bis zehn Jahren.

Termin: 05.06.2019, 15:00 – 17:00 Uhr

Teilnehmergebühr: 15,- €

Der Fantasie freien Lauf lassen und nach Herzenslust kreativ sein.

Die Reihe „Mini-Künstler“ richtet sich an die jüngsten Künstler/-innen unter uns. Bei jedem Treffen werden verschiedene Materialien und Techniken ausprobiert. Im Mittelpunkt des Kurses stehen das sensomotorische Erlebnis und die eigene Kreativität. Der künstlerische Prozess und die Entwicklung eigener Ideen sind bedeutsamer als das entstandene Produkt. Für Kinder von zwei bis drei Jahren in Begleitung eines Erwachsenen.

Termin: 25.06.2019, 15:30 – 17:00 Uhr

Teilnehmergebühr: 15,- €

Aus Schaumstoff, Kleber und viel buntem Plüsch entstehen in fünf Tagen die verrücktesten Monsterpuppen. Tischtennisbälle werden zu Augen und Stoffreste zu Nasen und Ohren. Und schon können die Monster sehen, hören, riechen, tanzen und singen. Das alles lernen die Kinder unter Anleitung des professionellen Puppenspielers Bodo Schulte. Zum Abschluss der Ferienaktion werden die Monster mit den Kindern natürlich auch eine kleine Vorstellung geben. Für Kinder von acht bis 12 Jahren.

Termin: 01. – 05.07.2019 (Sommerferien), jeweils von 09:00 – 15:00 Uhr

Teilnehmergebühr:  120,- €/Kind, Geschwisterkinder zahlen 110,- € (inkl. Verpflegung)