Textgröße:
A- A A+

Wir erkunden gemeinsam, was die Welt im Innersten zusammenhält – von den kleinsten Teilchen bis zu den Sternen. 

Wie funktionieren eigentlich Teilchenbeschleuniger? Und wie lassen sich die kleinsten aller Teilchen erforschen und was kann man damit alles machen? Zusammen mit erfahrenen Wissenschaftlern werden wir spielerisch erkennen, was die Welt im Innersten zusammenhält. Als besondere Attraktion besuchen wir das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt. Für Kinder von neun bis 12 Jahren.

Termin: 26. – 28.03.2018, jeweils von 09:30 – 15:30 Uhr,

Teilnehmergebühr: 75,- €/Person, Geschwisterkinder zahlen 65,- €.